Faltsignale-Warnpyramiden

Faltsignale bieten bei der Anwendung viele Vorteile. Bei der Vermessung und Arbeiten in gefährdeten Arealen sowie Baustellen wird die Sicherheit erhöht. Sie sind einfach zu handhaben und für den Transport geeignet. Für nächtliche Einsätze oder in der Dämmerung sind retroreflektierende Ausführungen ideal. Gerade in der Nacht ist es vorteilhaft, dass Faltsignale mit lichtreflektierenden Bezügen das Licht von entgegenkommenden Fahrzeugen zurückwirft. Standardmäßig werden Faltsignale in Tagesleuchtfarben eingesetzt. Für bestimmte Tätigkeiten des öffentlichen Verkehrsraumes u.a. Feuerwehr Pannen- und Abschleppdienste und auch Vermessungsdienste sind Faltsignale zur Absicherung der Gefahrenstelle empfehlenswert. Sie dienen nicht zum Einsatz auf klassischen Baustellen, sondern zur Absicherung temporärer Maßnahmen. Sie sind nicht als stabile Barriere eines Gefahrenareals geeignet. Durch ein zusätzliches Gewicht kann die Standsicherheit erhöht werden.

Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3